Navigation
Universell einsetzbarHochempfindlich (für Turbulenzmessungen)Hohe Grenzfrequenz
Knalldruck, Schockwellen und ExplosionenFreifeld-Drucksensoren (Knalldruck)Ballistik-Anwendungen
Hochtemperatur-Drucksensoren mit LadungsausgangKryogenik-AnwendungenMiniatur-Drucksensoren
HydraulikATEX-SensorenDrucksensoren für Messungen an Turbinen

Hochempfindlich (für Turbulenzmessungen)

Hochempfindliche piezoelektrische Drucksensoren eignen sich hervorragend zur Messung kleinster dynamischer Druckänderungen in Gasen und Flüssigkeiten - typischer Einsatzfall ist die Turbulenzmessung im Windkanal. Die hohe Auflösung (bis 0,014 kPa) erlaubt die Erfassung selbst kleinster Druckschwankungen im Medium. Es stehen Modelle mit ICP®-Technik und Ladungsausgang zur Verfügung.

ModellMessbereichEmpfindlichkeitAnstiegszeitUntere Grenzfrequenz

PCB-106B
  • 57,2 kPa
    (Ausgangsbereich ±2,5 V)
  • 43,5 mV/kPa
  • ≤9 µs
  • 0,5 Hz (-5 %)

PCB-106B50
  • 34,45 kPa
    (Ausgangsbereich ±2,5 V)
  • 72,5 mV/kPa
  • ≤12 µs
  • 0,5 Hz (-5 %)

PCB-106B51
  • 35 kPa
    (Ausgangsbereich ±5 V)
  • 145 mV/kPa
  • ≤12 µs
  • 0,5 Hz (-5 %)

PCB-106B52
  • 6,89 kPa
    (Ausgangsbereich ±5 V)
  • 725 mV/kPa
  • ≤12,5 µs
  • 2,5 Hz (-5 %)

PCB-106M131
  • 57,23 kPa
  • 36,25 mV/kPa
  • ≤5 µs
  • 0,5 Hz (-5 %)

Newsletter

Jetzt anmelden

Kontakt

Ansprechpartner

PCB Synotech GmbH
Porschestr. 20-30
41836 Hückelhoven
Telefon: +49 (0) 24 33/44 44 40 - 0
E-Mail: info@synotech.de

News

Alle Newsbeiträge