Navigation
Universell einsetzbarHochempfindlich (für Turbulenzmessungen)Hohe Grenzfrequenz
Knalldruck, Schockwellen und ExplosionenFreifeld-Drucksensoren (Knalldruck)Ballistik-Anwendungen
Hochtemperatur-Drucksensoren mit LadungsausgangKryogenik-AnwendungenMiniatur-Drucksensoren
HydraulikATEX-SensorenDrucksensoren für Messungen an Turbinen

Hohe Grenzfrequenz

Die Drucksensoren der Serie PCB-113 eignen sich aufgrund ihrer hohen Resonanzfrequenz von über 500 kHz für eine Vielzahl von Anwendungen. So werden sie eingesetzt zur Messung von Druckschwankungen in pneumatischen und hydraulischen Systemen, zur Untersuchung von Kavitation, Komprimierungsvorgängen oder zur Messung von Explosionsdrücken und -druckwellen.

ModellMessbereichEmpfindlichkeitAnstiegszeitUntere Grenzfrequenz

PCB-132B38
  • 345 kPa
  • 20,3 mV/kPa
  • ≤3 µs (einfallender Druck)
  • ≤1 µs (reflektierter Druck)
  • 11.000 Hz (-5 %)

PCB-113B21
  • 1.379 kPa
    (Ausgangsbereich ±5 V)
  • 3,6 mV/kPa
  • ≤1,0 µs
  • 0,5 Hz (-5 %)

PCB-113B22
  • 34.475 kPa
    (Ausgangsbereich ±5 V)
  • 0,145 mV/kPa
  • ≤1,0 µs
  • 0,001 Hz (-5 %)

PCB-113B23
  • 68.950 kPa
    (Ausgangsbereich ±5 V)
  • 0,073 mV/kPa
  • ≤1,0 µs
  • 0,0005 Hz (-5 %)

PCB-113B24
  • 6.895 kPa
    (Ausgangsbereich ±5 V)
  • 0,725 mV/kPa
  • ≤1,0 µs
  • 0,005 Hz (-5 %)

PCB-113B26
  • 3.450 kPa
    (Ausgangsbereich ±5 V)
  • 1,45 mV/kPa
  • ≤1,0 µs
  • 0,01 Hz (-5 %)

PCB-113B27
  • 689,4 kPa
    (Ausgangsbereich ±5 V)
  • 7,25 mV/kPa
  • ≤1,0 µs
  • 0,5 Hz (-5 %)

PCB-113B28
  • 344,7 kPa
    (Ausgangsbereich ±5 V)
  • 14,5 mV/kPa
  • ≤1,0 µs
  • 0,5 Hz (-5 %)

Newsletter

Jetzt anmelden

Kontakt

Ansprechpartner

PCB Synotech GmbH
Porschestr. 20-30
41836 Hückelhoven
Telefon: +49 (0) 24 33/44 44 40 - 0
E-Mail: info@synotech.de

News

Alle Newsbeiträge