Hochwertige Messtechnik und Beratung aus einer Hand

Universell einsetzbarHochempfindlich (für Turbulenzmessungen)Hohe Grenzfrequenz
Knalldruck, Schockwellen und ExplosionenFreifeld-Drucksensoren (Knalldruck)Ballistik-Anwendungen
Hochtemperatur-Drucksensoren mit LadungsausgangKryogenik-AnwendungenMiniatur-Drucksensoren
HydraulikATEX-SensorenDrucksensoren für Messungen an Turbinen

Miniatur-Drucksensoren

Mit Membrandurchmessern unter 4 mm eignen sich Miniatur-Drucksensoren auch bei beengten Platzverhältissen zur Messung dynamischer Drücke in Gasen und Flüssigkeiten. Sensormembrane und -gehäuse sind aus einem Teil hergestellt. Bei einer Resonanzfrequenz von >250 kHz erreichen die Sensoren eine Anstiegszeit von nur 2,5 Mikrosekunden.

ModellMessbereichEmpfindlichkeitAnstiegszeitUntere Grenzfrequenz

PCB-132B38
  • 345 kPa
  • 20,3 mV/kPa
  • ≤3 µs
  • ≤1 µs
  • 11.000 Hz (-5 %)

PCB-(M)105C02
  • 690 kPa
    (Ausgangsbereich ±5 V)
  • 7,3 mV/kPa
  • ≤2,0 µs
  • 0,5 Hz (-5 %)

PCB-105C
  • 690 kPa
    (Ausgangsbereich ±5 V)
  • 7,3 mV/kPa
  • ≤2,0 µs
  • 0,5 Hz (-5 %)

PCB-(M)105C12
  • 6.895 kPa
    (Ausgangsbereich ±5 V)
  • 0,73 mV/kPa
  • ≤2,0 µs
  • 0,5 Hz (-5 %)

PCB-(M)105C22
  • 34.475 kPa
    (Ausgangsbereich ±5 V)
  • 0,145 mV/kPa
  • ≤2 µs
  • 0,5 Hz (-5 %)
Newsletteranmeldung