Hochwertige Messtechnik und Beratung aus einer Hand

Mechanische Vibrationsschalter von IMI Sensors

Die neu konzipierten mechanischen Vibrationsschalter der Serie 685A unterscheiden sich von anderen Produkten durch die sehr feine und nahezu lineare Einstellung des Schaltpunktes. Dies ermöglicht einen noch größeren Schutz der zu überwachenden Maschinen bei besserer Empfindlichkeit und Wiederholbarkeit.

Ein besonderes Merkmal ist die elektrische Reset-Funktion. Daurch ist kein manuelles Zurücksetzen des montierten Schalters mehr vor Ort erforderlich. Der Reset kann über eine freie Steuerleitung aus der Ferne erfolgen.

Der Messbereich dieser Schalter beträgt 7 g (Spitze) und sie eignen sich zur Überwachung von Maschinen mit Umdrehungsgeschwindigkeiten bis 6000 Umin-1. Die internen Rrelais sind für Spannungen bis 480 VAC / 3 A ausgelegt. Das robuste Aluminium Spritzgussgehäuse entspricht IP66.

Die Schalter sind für die einfache und zuverlässige Überwachung von Kühltürmen, großen Abzugsanlagen oder Klimaanlagen gedacht.


Die Vibrationsschalter der Serie 686 vereinen die Zuverlässigkeit und Lebensdauer von elektronischen Schaltern mit der einfachen Bedienung und Anwendung von mechanischen Vibrationsschaltern. Sie benötigen keine separate Energieversorgung und für die Einstellung des Grenzwertes sind keine mechanischen Teile erforderlich. 

Lesen Sie mehr dazu

Die Technische Information TN-332 behandelt die Grundlagen mechanischer, elektronischer und programmierbarer Vibrationsschalter. Es werden Design, Funktionsprinzip sowie ihre Einsatzmöglichkeiten beschrieben. Zum Start des Downloads auf das Bild klicken


Zur Festinstallation bei der Maschinen- und Anlagenüberwachung kommen industrielle Vibrationssensoren von IMI Sensors zum Einsatz. Diese haben ein doppelwandiges und hermetisch dicht verschweißtes Edelstahlgehäuse und arbeiten nach dem ICP®-Prinzip. Der gewählte Sensoraufbau wirkt masseisolierend und verhindert Signalverfälschungen durch äußere Einflüsse. Für den Einsatz in Flüssigkeiten bzw. Ölen stehen Sensoren mit dichten, integrierten Anschlusskabeln zur Verfügung.

Lesen Sie mehr dazu


Fragen zu diesem Thema?

Gerne beantworten wir Ihnen Ihre Fragen - sprechen Sie uns an!

Nutzen Sie bitte das nachfolgende Formular und teilen Sie uns Ihr Anliegen mit. Wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Sie erreichen uns telefonisch unter 02433/444440-0 oder Sie sprechen direkt einen Synotech-Mitarbeiter an. Die Ansprechpartner mit ihren Kontaktdaten finden Sie hier.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Newsletteranmeldung