Hochwertige Messtechnik und Beratung aus einer Hand

Modell PCB-(M)607A11

  • Industrieller ICP®-Vibrationssensor
  • Messbereich 50 g
  • Empfindlichkeit 100 mV/g
  • Frequenzbereich 0,5 … 10.000 Hz
  • Einpunkt-Kalibrierung bei 100 Hz
  • Frei ausrichtbares integriertes Anschlusskabel, Länge 3 Meter,
    endend auf abgeschnittenes Ende
dem Merkzettel hinzufügen

Spezifikationen
GrunddatenEnglische EinheitenSI-Einheiten 
Empfindlichkeit (±15 %)100 mV/g10,2 mV/(m/s²)[6]
Messbereich±50 g±490 m/s²
Frequenzbereich (±3 dB)30 … 600.000 cpm0,5 … 10.000 Hz
Resonanzfrequenz1.500 kcpm25.000 Hz[1]
Breitbandauflösung350 µg3.434 µm/s²[1]
Linearitätsfehler±1 %[4]
Querbeschleunigungsempfindlichkeit≤7 %
Einsatzbedingungen
Überlastlimit (Schock)5.000 gpk49.050 m/s²pk
Temperaturbereich-65 … 250 °F-54 … 121 °C
SchutzartIP68
Technische Eigenschaften
Einschwingzeit (auf Bias-Spannung ±1%)≤2 s
Entladezeitkonstante≥0,3 s
Versorgungsspannung18 … 28 VDC
Konstantstromversorgung2 … 20 mA
Ausgangsimpedanz<150 Ω
Bias-Spannung8 … 12 VDC
Spektrales Rauschen (10 Hz)8 µg/√Hz78,5 (µm/s²)/√Hz[1]
Spektrales Rauschen (100 Hz)5 µg/√Hz49,1 (µm/s²)/√Hz[1]
Spektrales Rauschen (1.000 Hz)4 µg/√Hz39,2 (µm/s²)/√Hz[1]
Elektrische Isolierung (Gehäuse)>100 MΩ
Physische Eigenschaften
Größe - Sechskant9/16 in14 mm
Größe - Höhe0,97 in24,6 mm
Masse (ohne Kabel)1,1 oz31 Gramm[2]
BefestigungMontagebolzen
Montagegewinde1/2"-20-Innengewinde[5]
Montagedrehmoment (Montagebolzen)3 … 4 ft-lb4,1 … 5,4 Nm[7][8]
Montagedrehmoment (Sechskant-Überwurfmutter)2 … 3 ft-lb2,7 … 4,1 Nm
SensorelementKeramik
Geometrie des SensorelementsScherprinzip
GehäusematerialEdelstahl
AbdichtungHermetisch dicht verschweißt
Elektrischer AnschlussVergossenes integriertes Kabel
KabelabgangSeitlich
Kabellänge10 ft3,0 m
KabeltypPolyurethan[3]

[9]

Hinweise
[1]Typischerweise
[2]Mit Montagebolzen
[3]Geschirmtes Zweileiter-Kabel mit verdrillten Adern
[4]Nullbasierte Ausgleichsgerade, ermittelt mit der Methode der kleinsten Quadrate
[5]Kein Äquivalent in SI-Einheiten
[6]Umrechnungsfaktor 1 g = 9,81 m/s²
[7]Montage erfordert Sechskantschlüssel 1/8" (für zölligen Montagebolzen) bzw. 3 mm (für metrischen Montagebolzen).
[8]Der Montagebolzen muss mit einem höheren Drehmoment festgezogen werden als die Sechskant-Überwurfmutter, damit der Sensor problemlos wieder demontiert werden kann.
[9]Details: siehe PCB Declaration of Conformance PS023 und PS060

Mitgeliefertes Zubehör
080A156Montagebolzen 1/2"-20 auf 1/4"-28(1)
ICS-2Einpunkt-Kalibrierung bei 100 Hz (rückführbar auf NIST)(1)

Verfügbare Optionen
(M) Metrische Montage
Mitgeliefertes Zubehör
M080A159AMontagebolzen 1/2"-20 auf M6 x 1(1)
(TO) Temperaturausgang
Temperaturbereich36 … 250 °F2 … 121 °C
Übertragungsfaktor5,56 mV/°F
(Nullpunkt bei 32 °F)
10 mV/°C
Elektrischer AnschlussVergossenes integriertes Kabel
Anschlussbelegung (rote Ader)Beschleunigungsausgang
Anschlussbelegung (schwarze Ader)Masse
Anschlussbelegung (weiße Ader)Temperaturausgang
(EX) Mit ATEX-Zulassung
Zulassung für explosionsgefährdete AtmosphärenExia IIC T4, AExia IIC, T4
Zulassung für explosionsgefährdete AtmosphärenEEx nL IIC T4, -40°C≤Ta≤121 °C, II 1 G
Zulassung für explosionsgefährdete AtmosphärenCl I, Div I, Groups A, B, C, D
Cl II, Div I, Groups E, F, G
Cl III, Div I
Zulassung für explosionsgefährdete AtmosphärenCl I, Div 2, Groups A, B, C, D
ExnL IIC T4, AExnA IIC T4
Zulassung für explosionsgefährdete AtmosphärenEEx nL IIC T4, -40°C≤Ta≤121 °C, II 3 G

Zubehör > Montagezubehör für industrielle Vibrationssensoren
ModellBeschreibungEigenschaften
PCB-M080A159A
  • Montagebolzen
  • Gewinde: 1/2"-20 auf M6 x 1
  • Material: Edelstahl
  • mit Innensechskant
PCB-080A156
  • Montagebolzen
  • Gewinde: 1/2"-20 auf 1/4"-28
  • Material: Kupferberyllium
  • mit Innensechskant
PCB-080A120
  • Magnetsockel
  • für ebene Oberflächen
  • Durchmesser: 19 mm
  • Innengewinde: 1/4"-28
  • inkl. Montagebolzen
PCB-080A130
  • Magnetsockel
  • für gewölbte Oberflächen
  • Durchmesser: 19 mm
  • Innengewinde: 1/4"-28
  • inkl. Montagebolzen
PCB-M080A93
  • Montageplättchen
  • zur Schweiß- oder Klebemontage
  • Durchmesser: 19 mm
  • Innengewinde: M6 x 1

Signalaufbereitung und Messwerterfassung > Versorgung/Alarm für Hutschiene
ModellEinsatzzweckEingangAusgänge
PCB-682A02
  • ICP®-Sensorspeisung
  • ICP®/IEPE-Sensor
  • Echtzeitsignal,
    Verstärkung 1x/10x/100x,
    Bereich ±6 V
PCB-682B03
  • Sensoranbindung an SPS/PLS
  • ICP®-Sensor
  • Stromausgang (4 … 20 mA),
    Spannungsausgang (0 … 5 V oder 0 … 10 V),
    Beschleunigung, Geschwindigkeit oder Weg,
    zusätzlich Rohsignalausgang

Signalaufbereitung und Messwerterfassung > Maschinenzustands-Monitore
ModellEingängeSignalauswertungÜberwachungsfunktionen
SYN-CW-219A/NC
  • 1x ICP®
  • 2x 4 … 20 mA
  • 1x 0 ... 10 V
  • RMS-Beschleunigung
  • RMS-Geschwindigkeit
  • Stoßpegel
  • 2 einstellbare Alarmschwellen
  • Voralarm-Relais
  • Hauptalarm-Relais
  • Hardware-Überwachung

Signalaufbereitung und Messwerterfassung > ICP®-Versorgungseinheiten (Netzbetrieb)
ModellAnzahl KanäleSensortypenFrequenzbereichVerstärkung
PCB-482C05
  • 4
  • ICP
  • 0,1 … 1.000.000 Hz
    (-5 %)
  • 1x (±1 %) (bei 500 Hz)
PCB-482C15
  • 4
  • ICP, Spannung
  • 0,05 … 50.000 Hz
    (-3 dB)
  • 0,05 … 17.000 Hz
    (-5 %)
  • 1x/10x/100x (±1 %) (bei 500 Hz)

Signalaufbereitung und Messwerterfassung > ICP®-Versorgungseinheiten (Batteriebetrieb)
ModellAnzahl KanäleSensortypenFrequenzbereichVerstärkung
PCB-480C02
  • 1
  • ICP®
  • 0,05 … 500.000 Hz
    (-5 %)
  • 1x (±2 %)

Signalaufbereitung und Messwerterfassung > Messwerterfassungssysteme
ModellAnzahl KanäleMax. Sampling-Rate (Analogeingänge)Synchronisationsmöglichkeit
FRE-DT9837
  • Vier Analogeingänge
    (optional mit ICP®-Sensorspeisung)
  • Ein Tachoeingang
  • Ein Analogausgang
  • 52,7 kHz pro Kanal
  • Keine

Produkte Kalibrierung > Handschwingerreger
ModellSchwingfrequenzSchwingamplitudeMax. Belastung
PCB-699A02
  • 159,2 Hz (±1 %)
  • 1,00 gRMS (±3 %)
  • 9,81 mm/sRMS
  • 9,81 µmRMS
  • 250 Gramm

Produkte Kalibrierung > Tragbare Vibrationssensor-Kalibrierkits
ModellFrequenzbereichMax. AmplitudeZusatzfunktionen
TMS-9110D
  • 7 … 10.000 Hz
  • 196 m/s²pk Schwingbeschleunigung
  • 380 mm/spk Schwinggeschwindigkeit
  • 1,27 mmpk-pk Schwingweg
  • Integrierte ICP®-Speisung
  • Test der Bias-Spannung
    (für ICP®-Sensoren)
  • Anzeige der Empfindlichkeit des Prüflings im integrierten Display
  • Eingang für externe Shaker-Anregung
  • Ausgabe des Referenzsensor-Signals

Newsletteranmeldung