Modell SET-MICROCAL

  • Modulare Druckreferenzen
  • 7 Zoll Touchscreen
  • Netzunabhängig, bis zu 8 Stunden Akkulaufzeit
  • NASA-patentierte Technologie
  • NIST rückführbare Referenzen
  • Kalibrierzertifikate mit PC-Software
  • Einfache Bedienung
  • Gebäudemanagement
  • Reinräume und Labore
  • Raumlüftung/-klima
  • Produktionsbereiche
  • Krankenhäuser
  • Kalibrier-/Zertifizierlabore
  • Qualitätssicherung
Angebot anfordern

Mit dem MicroCal™ bietet SETRA Systems einen tragbaren Kalibrator, der in der Lage ist, niedrigste Differenz- und Relativdrücke mit einer Genauigkeit von 0,05 Pa zu generieren. Dieses kompakte System arbeitet vollkommen unabhängig von Netz- oder Druckluftversorgungen und kann somit an jedem beliebigen Ort eingesetzt werden. Kernstück dieses Kalibrators ist ein NASA-patentierter Druckgenerator mit zwei Druckkammern. Dieser erzeugt in kürzester Zeit ohne signifikantes Überschwingen den gewünschten Differenzdruck. Im kleinsten angebotenen Druckbereich von +/- 50 Pa wird eine Genauigkeit von 0,028% erreicht. Die angebotenen Messbereiche lassen sich über modulare, mit wenigen Handgriffen zu wechselnde Referenzmodule in Bereichen von 50 … 7.500 Pa sowohl uni- als auch bidirektional wählen und beliebig nachrüsten.

Die Bedienung des MicroCal™ erfolgt komfortabel über einen eingebauten PC mit einem 7 Zoll Touchscreen. Die Software leitet den Benutzer schnell und sicher durch alle erforderlichen Eingaben, wie Messbereiche, Genauigkeit des Prüflings, Anzahl von Kalibrierpunkten oder gewünschte Einschwingzeiten. Die Messdaten können abgespeichert werden und als Kalibrierzertifikate ausgedruckt werden

Spezifikationen
Leistungsdaten
Genauigkeit+/- 0,028%
Zusatzinfos
Besonderes MerkmalTragbar, bis zu 8 Stunden Akkulaufzeit
AnwendungStationäre und mobile Kalibrierung
Druckbereich Absolutdruck0 ... 0,05 kPa
bis
0 ... 7,5 kPa

Newsletteranmeldung