Hochwertige Messtechnik und Beratung aus einer Hand

Low-Cost-VibrationssensorenSensoren in Drei­leiter­technik (Betrieb ohne ICP®-Speisung)Sensoren mit M12-Anschluss­buchse (IP68, IP69K)
Präzisions-VibrationssensorenHohe EmpfindlichkeitGroßer Messbereich
Niedrige FrequenzenHohe FrequenzenSchwinggeschwindigkeit
ATEX-SensorenSensoren mit BergwerkszulassungOEM-Vibrationssensoren
Mehrachsige SensorenDehnungssensorenVibrationstransmitter 4 … 20 mA
Kolbenmaschinen 4 … 20 mALagerschaden 4 … 20 mAVibrationsschalter
Maschinenzustands-MonitoreKalibrierausrüstungAnschlussboxen
Versorgung/AlarmBeschleunigungssensor mit DigitalausgangSensoren für kryogenen Einsatz (-196 °C)
ATEX-Sensoren bis 649 °C  

Schwinggeschwindigkeit

Diese ICP®-Vibrationssensoren liefern trotz Verwendung eines langlebigen piezoelektrischen Sensorelementes ein Schwinggeschwindigkeitssignal. Dies wird durch eine Erweiterung der internen Vorverstärkerelektronik um eine Integrierschaltung erreicht.

ModellMessbereichEmpfindlichkeitFrequenzbereichAnschluss

PCB-VO(M)622A01
  • ±1,27 m/s
  • 3.937 mV/(m/s)
  • 4 … 4.500 Hz
    (±10 %)
  • 3 … 9.000 Hz
    (±3 dB)
  • Anschluss­buchse

PCB-VO(M)622A11
  • ±1,27 m/s
  • 3.937 mV/(m/s)
  • 4 … 4.500 Hz
    (±10 %)
  • 3 … 9.000 Hz
    (±3 dB)
  • Integriertes Kabel

PCB-VO(M)625B01
  • ±1,27 m/s
  • 3.937 mV/(m/s)
  • 2,5 … 2.500 Hz
    (±10 %)
  • 1,5 … 6.000 Hz
    (±3 dB)
  • Anschluss­buchse
Newsletteranmeldung