PCB Synotech GmbH - Hochwertige Messtechnik und Beratung aus einer Hand

Modell PCB-130F20

  • ICP®-Array-Freifeldmikrofon
  • Mit TEDS 1.0
  • Durchmesser 12,7 mm (hinten) und 7 mm (vorne)
  • Empfindlichkeit 45 mV/Pa
  • Dynamikbereich >122 dB
  • Frequenzbereich 10 … 20.000 Hz
  • BNC-Anschlussbuchse
Angebot anfordern

Spezifikationen
GrunddatenEnglische EinheitenSI-Einheiten 
Nominaler Mikrofon-Durchmesser1/4"
AnwendungFreifeld
Frequenzbereich (±2 dB)20 … 10.000 Hz
Frequenzbereich (±3 dB)10 … 16.000 Hz
Frequenzbereich (±4 dB)10 … 20.000 Hz
Phasen-Übereinstimmung
(100 … 3.000 Hz)
±3 °[1][2]
Phasen-Übereinstimmung
(50 … 5.000 Hz)
±5 °[2]
Phasen-Übereinstimmung
(5.000 … 10.000 Hz)
±10 °[2]
Empfindlichkeit (bei 250 Hz)45 mV/Pa
Empfindlichkeit (bei 250 Hz) (±3 dB)-26,9 dB bezogen auf 1 V/Pa
Eigenrauschen (linear)29 dB bezogen auf 20 µPa[2]
Eigenrauschen (A-gewichtet)<26 dB(A) bezogen auf 20 µPa
Eigenrauschen (A-gewichtet)24 dB(A) bezogen auf 20 µPa[2]
Dynamikbereich (für Klirrfaktor ≤3 %)>122 dB bezogen auf 20 µPa
TEDS-ChipStandardmäßig integriert[3]
Einsatzbedingungen
Temperaturbereich (Betrieb)14 … 122 °F-10 … 50 °C
Temperatureinfluss auf das Ausgangssignal (-10 … 50 °C)0,7 dB[2]
Technische Eigenschaften
Versorgungsspannung18 … 30 VDC
Konstantstromversorgung2 … 20 mA
Bias-Spannung5,5 … 14 VDC
Ausgangsimpedanz<150 Ω
Physische Eigenschaften
GehäusematerialEdelstahl
Elektrischer AnschlussBNC-Buchse
Größe - Durchmesser (gesamt)0,5 in12,7 mm
Größe - Länge (gesamt)2,63 in66,8 mm
Größe - Durchmesser (Kapsel)0,28 in7 mm
Größe - Länge (Kapsel)0,87 in22,1 mm
Masse0,90 oz25,5 Gramm[2]

[4]

Hinweise
[1]Typischerweise ±3° im Bereich 100 … 3.000 Hz
[2]Typischerweise
[3]TEDS-Speicher gemäß IEEE P1451.4
[4]Details: siehe PCB Declaration of Conformance PS023

Mitgeliefertes Zubehör
ACS-21Kalibrierung eines Elektret-Mikrofons(1)

Array Microphone Overview




Sound Power Basics Part 1




Sound Power Basics Part 2

Zubehör > BNC-Kabel
ModellKabellängeKabeltypKonnektor 1Konnektor 2
PCB-003D10
  • 3 m
  • Low-Noise-Koaxial-Kabel
  • BNC-Stecker
  • BNC-Stecker

Signalaufbereitung und Messwerterfassung > ICP®-Versorgungseinheiten (Netzbetrieb)
ModellAnzahl KanäleSensortypenFrequenzbereichVerstärkung
PCB-482C05
  • 4
  • ICP
  • 0,1 … 1.000.000 Hz
    (-5 %)
  • 1x (±1 %) (bei 500 Hz)
PCB-482C15
  • 4
  • ICP, Spannung
  • 0,05 … 50.000 Hz
    (-3 dB)
  • 0,05 … 17.000 Hz
    (-5 %)
  • 1x/10x/100x (±1 %) (bei 500 Hz)

Signalaufbereitung und Messwerterfassung > ICP®-Versorgungseinheiten (Batteriebetrieb)
ModellAnzahl KanäleSensortypenFrequenzbereichVerstärkung
PCB-480E09
  • 1
  • ICP®
  • 0,15 … 100.000 Hz
    (Verst. 1x oder 10x) (-5 %)
  • 0,15 … 50.000 Hz
    (Verst. 100x) (-10 %)
  • 1x (±2 %, Bereich 1)
  • 10x (±2 %, Bereich 2)
  • 100x (±2 %, Bereich 3)

Signalaufbereitung und Messwerterfassung > Messwerterfassungssysteme
ModellAnzahl KanäleMax. Sampling-Rate (Analogeingänge)Synchronisationsmöglichkeit
FRE-DT9837C-BNC
  • Vier Analogeingänge
    (optional mit ICP®-Sensorspeisung)
  • Ein Analogausgang
  • 105,4 kHz pro Kanal
  • Bis zu vier Geräte kaskadierbar
  • Bis zu 16 Kanäle

Produkte Kalibrierung > Akustik-Kalibratoren
ModellFrequenzSchallpegelVerzerrung
LD-CAL200
  • 1.000 Hz (±1 %)
  • 114 dB (±0,2 dB) (Einstellung 1)
  • 94 dB (±0,2 dB) (Einstellung 2)
  • <2 %
LD-CAL250
  • 250 Hz (±2 Hz)
  • 114 dB (±0,1 dB)
  • <2 %

Newsletteranmeldung