Modell SET-227

  • Absolut-, Relativ- oder Überdruck
  • Genauigkeit ±0,25 % vom Endwert
  • Medienberührende Teile aus 316L-Edelstahl
  • Wahlweise mit integriertem Kabel, Bendix-, oder MiniDin-Stecker
  • Mit ATEX-Zulassung erhältlich
  • Aufsteckbare Druckanzeige als Zubehör erhältlich
  • „Flow-Through“-Variante für den Einbau in Rohrleitungen
Angebot anfordern

Der ultra-hochreine Druckmessumformer Modell 227 von Setra wurde für die anspruchsvollsten Spezialgasüberwachungs- und -regelungsanwendungen entwickelt, bei denen die Systemintegrität, die Reinheit des Mediums und die Leistung nicht beeinträchtigt werden darf.

Der 227 ist konstruiert für die direkte Montage auf Verteilerblöcken- oder platten und verfügt über eine kleine, stromlinienförmige Sensorkammer für eine leichte Spülbarkeit und kontaminationsfreie Gasverteilung.

Spezifikationen
Leistungsdaten
Druckbereiche 0 … 170 kPa bis 0 … 21 MPa
Genauigkeit [1] ±0,25% FS [1]
Temperaturfehler Nullpunkt<±1,8% FS/50°C
Temperaturfehler Spanne <±1,8% FS/50°C
Kompensierter Temperaturbereich -9 ... 65 °C
Elektrische Daten
Spannungsversorgung 10/13 … 30 VDC
Ausgangssignal 0,5 … 4,5/5,5/10,5 VDC (3-Leiter) oder 4 … 20 mA (2-Leiter)
Ausgangswiderstand <100 Ω
Einsatzbedingungen
Einsatztemperatur -40° ... +85°C
Lagertemperatur -40° ... +85°C
Medienverträglichkeit Gase und Flüssigkeiten, kompatibel mit 316L Edelstahl
Physische Eigenschaften
Gehäuse Edelstahl
Sensormaterial Edelstahl 316L
Druckanschluss Diverse, siehe Datenblatt
Elektrischer Anschluss Diverse, siehe Datenblatt
Gewicht 184 Gramm

Hinweise
[1]FS - Full Scale = vom Messbereich, ermittelt mit der Methode der kleinsten Quadrate FS - Full Scale = vom Messbereich, ermittelt mit der Methode der kleinsten Quadrate


Broschüre
Data Sheet
PDF Download - 505 KB

Broschüre
Operating Instructions
PDF Download - 830 KB
Newsletteranmeldung