Modell SET-225

  • Absolut-, Relativ- oder Überdruck
  • Genauigkeit ±0,25 % vom Endwert
  • Medienberührende Teile aus 316L-Edelstahl
  • Wahlweise mit integriertem Kabel, Bendix-, oder MiniDin-Stecker
  • Mit ATEX-Zulassung erhältlich
  • Aufsteckbare Druckanzeige als Zubehör erhältlich
Angebot anfordern

Der ultra-hochreine Druckmessumformer Modell 225 von Setra wurde für die anspruchsvollsten Spezialgasüberwachungs- und -regelungsanwendungen entwickelt, bei denen die Systemintegrität, die Reinheit des Mediums und die Leistung nicht beeinträchtigt werden darf.

Die 225 verfügt über eine kleine, stromlinienförmige Sensorkammer für eine leichte Spülbarkeit und kontaminationsfreie Gasverteilung. Der Sensor ist so konstruiert, dass er eine hervorragende mechanische und thermische Stabilität bietet, insbesondere bei Bedingungen, die durch strömende Gase entstehen.

Spezifikationen
Leistungsdaten
Druckbereiche 0 … 170 kPa bis 0 … 21 MPa
Genauigkeit [1] ±0,25% FS [1]
Temperaturfehler Nullpunkt<±1,8% FS/50°C
Temperaturfehler Spanne <±1,8% FS/50°C
Kompensierter Temperaturbereich -9 ... 65 °C
Elektrische Daten
Spannungsversorgung 10/13 … 30 VDC
Ausgangssignal 0,5 … 4,5/5,5/10,5 VDC (3-Leiter) oder 4 … 20 mA (2-Leiter)
Ausgangswiderstand <100 Ω
Einsatzbedingungen
Einsatztemperatur -40° ... +85°C
Lagertemperatur -40° ... +85°C
Medienverträglichkeit Gase und Flüssigkeiten, kompatibel mit 316L Edelstahl
Zulassung für explosionsgefährdete Atmosphären ATEX
Physische Eigenschaften
Gehäuse Edelstahl
Sensormaterial Edelstahl 316L
Druckanschluss Diverse, siehe Datenblatt
Elektrischer Anschluss Diverse, siehe Datenblatt
Gewicht 113 Gramm

Hinweise
[1]FS - Full Scale = vom Messbereich, ermittelt mit der Methode der kleinsten Quadrate


Broschüre
Data Sheet
PDF Download - 532 KB

Broschüre
Operating Instructions
PDF Download - 700 KB
Newsletteranmeldung