PCB Synotech GmbH - Hochwertige Messtechnik und Beratung aus einer Hand

Sie befinden sich hier: Blog

PCB Synotech News

Überwachung von Kolbenmaschinen und Verdichtern

Verdichter oder auch Kompressoren sind Maschinen, die ein gasförmiges Medium nach dem volumetrischen Prinzip mittels Druckerhöhung verdichten. Während des Prozesses steigen Temperatur und Dichte, das Volumen verringert sich. Man spricht bei Verdichtern auch von thermischen Maschinen. Einsatz finden sie in verschiedenen Bereichen der Prozessindustrie, der Gasversorgung und des Gastransportes. Ein Verdichteraggregat besteht aus einer Vielzahl von Einzelkomponenten. Die Aufstellung aller Komponenten, einschließlich Antrieb, Kühlung, Steuerung und Verrohrung, erfolgt auf einem gemeinsamen Fundament.

An Verdichtern und Kompressoren sind die Schwingungs- und Druckmessung typische Instrumente zur Maschinenüberwachung. Durch das Monitoring dieser Parameter lassen sich die Maschinenverfügbarkeit erhöhen und Stillstandzeiten vermeiden. Gleichzeitig werden Anlageneffizienz und Betriebssicherheit verbessert.

Die Broschüre Überwachung von Kolbenmaschinen und Verdichtern beschäftigt sich mit der Schwingungs- und Druckmessung an Kolbenkompressoren und Schraubenverdichtern. Sie gibt einen kurzen Überblick über die Bauformen und Kennlinien der Maschinen und beschreibt die Notwendigkeit des optimalen Betriebspunktes. Darüber hinaus zeigt sie im Ansatz die typischen Maschinenfehler anhand von Fehlerbildern. Abschließend werden geeignete Schwingungs- und Drucksensoren für den industriellen Einsatz vorgestellt und in ihrer Funktionsweise beschrieben.

Weitere Informationen finden Sie unter

Zurück
 
Newsletteranmeldung