Hochwertige Messtechnik und Beratung aus einer Hand

Sie befinden sich hier: Blog

PCB Synotech Blog

Triaxiale ICP®-Beschleunigungssensoren mit Masseisolierung

07.06.2019 - News, Vibrationsmessung

Die triaxial messenden ICP®-Beschleunigungssensoren Modelle J356A4x bieten standardmäßig TEDS und es stehen die Messbereiche 50, 250 und 500 g zur Verfügung. Die hermetisch dichten Titangehäuse haben eine Kantenlänge von nur etwa 10 mm. Hervorzuheben ist der gut handhabbare 4-Pin-Stecker (¼-28 Zoll), der die Verwendung von Standardmesskabeln ermöglicht.

Der dreiachsig messende Miniaturbeschleunigungssensor Modell HTJ356B01 verfügt über einen Messbereich bis 1.000 g und kann bei Temperaturen bis 180 °C eingesetzt werden. Darüber hinaus hat das Titangehäuse ledigleich eine Kantenlänge von nur 7 mm.

Typische Anwendungen sind Schwingungsuntersuchungen (NVH) im Rahmen der Umweltsimulation, Produktentwicklung und Qualitätssicherung.


Weitere Informationen:

- Produktdatenblatt PCB-J356A43 (10 mV/g)

- Produktdatenblatt PCB-J356A44 (50 mV/g)

- Produktdatenblatt PCB-J356A45 (100 mV/g)

- Produktdatenblatt PCB-HTJ356B01 (5 mV/g)

Zurück
 
Newsletteranmeldung