Navigation

Hochtemperatursensoren für Energieerzeugung und Industrie

Um an Turbinen und Maschinen bei hohen Temperaturen Vibrationen messen zu können, müssen die verwendeten Sensoren hohe Anforderungen erfüllen. Durch den Einsatz spezieller Materialien bei der Sensorkonstruktion ist es möglich extrem hohe Einsatztemperaturen zu erreichen. Das neue piezoelektrische Kristall UHT-12™ (Ultra High Temperature - 1200 °F) von PCB Piezotronics, Inc. ermöglicht rauscharme und temperaturstabile Messungen bei Einsatztemperaturen bis 700 °C.

Die Vibrationssensoren der Serie (EX)357C7x wurden speziell für den Einsatz an Gasturbinen bei Temperaturen bis 482 °C entwickelt. Sie verfügen über einen differentiellen Ladungsausgang und die Befestigung erfolgt über eine Standard-Dreilochbefestigung. 

Der Sensor steht mit drei Empfindlichkeiten und Messbereichen zur Verfügung:


ICP® oder Ladungsausgang - ein Vergleich

Beschleunigungssensoren mit Ladungsausgang (PE) und integrierter Elektronik (ICP®) stehen in großer Auswahl für zur Verfügung. Zu den Auswahlkriterien gehören die elektrischen und physikalischen Eigenschaften des Sensors, seine Leistungsmerkmale sowie Überlegungen bezüglich Umgebungs- und Einsatzbedingungen. Ein Vergleich der Vorteile und Einschränkungen zwischen den beiden Grundtypen hilft bei der Auswahl des passenden Aufnehmers.

Zum Start des Downloads auf das Bild klicken


Durch permanente Erfassung und Analyse der Maschinenschwingung lassen sich Veränderungen des Maschinenzustandes erkennen. Die Vibrationssensoren und -schalter von IMI Sensors unterstützen die verschiedensten Überwachungsmethoden und Systeme. Sie sind problemlos an verschiedene Überwachungsmodule, Condition-Monitoring-Systeme oder an vorhandene Automatisierungssysteme anschließbar. Die Broschüre Condition-Monitoring-Lösungen stellt einfache Sensorlösungen vor, autark arbeitende Überwachungssysteme und eine Lösung, die Anlagensteuerung und Maschinenüberwachung kombiniert.

Lesen Sie mehr dazu


Das neue piezoelektrische Kristall UHT-12™ (Ultra High Temperature - 1200 °F) von PCB Piezotronics, Inc. ermöglicht rauscharme (kein Popcorn Noise) und temperaturstabile Messungen bei Einsatztemperaturen bis 700 °C.

Lesen Sie mehr dazu

 


Fragen zu diesem Thema?

Gerne beantworten wir Ihnen Ihre Fragen - sprechen Sie uns an!

Nutzen Sie bitte das nachfolgende Formular und teilen Sie uns Ihr Anliegen mit. Wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Sie erreichen uns telefonisch unter 02433/444440-0 oder Sie sprechen direkt einen Synotech-Mitarbeiter an. Die Ansprechpartner mit ihren Kontaktdaten finden Sie hier 

 

Newsletter

Jetzt anmelden

Kontakt

Ansprechpartner

PCB Synotech GmbH
Porschestr. 20-30
41836 Hückelhoven
Telefon: +49 (0) 24 33/44 44 40 - 0
E-Mail: info@synotech.de

News

Alle Newsbeiträge

Ein starkes Team

12. September 2017 - Unternehmen

Seit Juli 2016 gehört die PCB Piezotronics, Inc. zur MTS Systems Corporation. Durch diese Verbindung entsteht ein noch stärkeres Team für Hochleistungsprüftechnik und Sensorik.

Weiterlesen