Navigation

PCB Synotech Blog

Temperaturstabile Empfindlichkeit dank UHT-12

15. November 2017 - Vibrationsmessung

Die UHT-12™ Miniatur-Beschleunigungssensoren Modelle 320C52 und 320C53 wurden für Anwendungen entwickelt, bei denen nur eine minimale Empfindlichkeitsänderung über einen weiten Temperaturbereich gewünscht sind. Das Modell 320C53 verfügt über eine Empfindlichkeit von 1 mV/g, das Modell 320C52 hat mit 10 mV/g eine höhere Empfindlichkeit und Auflösung. Beide Modelle verfügen über ein UHT-12™ Sensorelement, welches einen extrem niedrigen Temperaturkoeffizienten von nur 0,009 %/°C aufweist.

Beide Modelle besitzen sind mit einer ICP®-Elektronik ausgestattet und arbeiten im Temperaturbereich -73 bis +163 °C. Ein integriertes Tiefpassfilter mit einer Eckfrequenz von 20 kHz reduziert das Sättigungs- und Clipping-Verhalten. Dadurch eignen sich die Sensoren für HALT/HASS/ESS Schwingungsuntersuchungen in der Luft- und Raumfahrt und Automobilindustrie.

Weitere Informationen:
Produktdatenblatt PCB-320C52
Produktdatenblatt PCB-320C53
Sensorwerkstoff UHT-12


Zurück